Leistungsangebot

Der Einsatz neuer und weiterentwickelter Werkstoffe, höchste Genauigkeitsanforderungen, komplexere Werkstücke und kürzere Lieferfristen sowie ein andauernder Preisdruck werden die Fertigungsbereiche der Unternehmen auch in Zukunft vor neue Herausforderungen stellen. Gleichzeitig ist der „Instrumentenkasten“, den die Technologieführer zur Problemlösung anbieten, sehr viel umfangreicher geworden. Das Wissensnetzwerk bietet den kleinen und mittleren Unternehmen der Region eine wirksame Unterstützungsstruktur. So soll es u.a. die Entwicklung und Erprobung von Lösungsansätzen für fertigungstechnische Problemstellungen ermöglichen und kompakte Informationen zu neuen Entwicklungstrends im Bereich Fertigungstechnik liefern. Das Angebot wird ergänzt durch Coaching- und Qualifizierungsangebote für Unternehmen und deren Beschäftigte in den Bereichen der CAD/CAM-Technologien, Fertigungstechnik, Fertigungsmesstechnik und Qualitätssicherung. Die Aktivitäten des Wissensnetzwerkes werden in die technischen Möglichkeiten des neu gegründeten Instituts für Kompetenz in AutoMobilität (IKAM GmbH) intensiv eingebunden.


CAx-Technologie

Fertigungstechnik

Fertigungsmesstechnik
und Qualitätssicherung


result

Kompetenzen

Technologie- und Berufbildungszentrum Magdeburg, Institut für Fertigungstechnik
und Qualitätssicherung, unsere Projektpartner und einbezogene Technologieführer


result

WFQ/KMU-Kooperation

Unternehmensorientierte
Beratungsangebote/F&E-
Beratungsstelle

Initiieren, Begleiten und
Bearbeiten der Projekte


Wissenstransfer

Qualifizieren der
Fachkräfte

Empfehlung passender
Forschungsförderung


result

Organisation und
Durchführung von
Workshops, Fachkolloquien,
Schulungen usw.

Bereitstellung
produktneutraler Informationen, Erprobung neuer verfahrenstechnischer
Ansätze

Einbeziehung von
Absolventen in betriebliche
Entwicklungsvorhaben